Blog Übersicht

Die 4 P’s im Marketing

07.11.2017 Kategorien:
Die 4 P’s im Marketing
Der ideale Marketingmix? – Und so funktioniert’s!

Der sogenannte Marketing-Mix fasst alle wichtigen Entscheidungen und Handlungen am Markt zusammen, um eine lange und erfolgreiche Platzierung für das Unternehmen am Markt zu sichern. Somit spricht man von Umsetzung und Festsetzung konkreter Maßnahmen rund um das Thema Marketing sprich „Vermarktung“. Die vier verschiedenen Marketinginstrumenten (die sogenannten 4 P’s) müssen optimal aufeinander abgestimmt sein.

Primär beschäftigt sich die Produktpolitik (Product) generell mit der Frage, welche Dienstleistungen beziehungsweise welche Produkte ein Unternehmen anbieten soll.  Es geht im Einzelnen um das Festlegen des Ausmaßes und der Garantie und Kundenleistungen, sowie die Verpackung und die sogenannte Produktbeschaffenheit und generell dem Marktanteil.

Das zweite Instrument die Preispolitik (Price) befasst sich der Preisfestlegung für die Produkte und Dienstleistungen eines Unternehmens. Die Preispolitik basiert grundsätzlich auf die Kosten für die Produktion oder Bereitstellung mit einer Gewinnspanne.

Das dritte Instrument beziehungsweise die „dritte“ Säule des Marketingmix wird als Distributionspolitik (Place) bezeichnet. Im Rahmen der sogenannten „Vertriebspolitik“ entscheidet das Marketingmanagement, wie das Produkt oder die Dienstleistung letztendlich zum Endverbraucher gelangt. Primär müssen die optimalen Vertriebswege für das Produkt oder die Dienstleistung festgelegt werden. Das Unternehmen hat die direkte Wahl zwischen dem indirekten Vertrieb über Händler und Absatzmittler oder dem direkten Vertrieb über unternehmenseigene Vertriebswege. Sekundär befasst sich die Distributionspolitik mit der logistischen Seite des Vertriebs, sprich dem Warentransport.

Nun zum letzten Instrument. Zur Kommunikationspolitik (Promotion) kann man sagen, dass dieses grundsätzlich im Marketing alle verkaufsfördernden und imagebildenden Maßnahmen umfasst, das Ziel dabei ist die Beeinflussung der aktuellen und potenziellen Abnehmer im Sinne des Unternehmens. Das Marketingmanagement schafft somit ein „Bild“ für das umworbene Produkt sprich das Image. Außerdem richten sich diverse Maßnahmen der Kommunikationspolitik an die Mitarbeiter des Unternehmens. Bei dieser Zielgruppe geht es hauptsächlich darum, sie im Sinne des Unternehmens zu beeinflussen und somit Ihnen das gewünschte Unternehmens- und Markenimage zu vermitteln.

Unter den Marketingzielen wird allgemein das Ergebnis verstanden, dass mit Hilfe des Marketing–Mix  erreicht werden soll.  Regulär verfolgen Unternehmen mehrere Marketingziele zwischen denen Kontexte bestehen. Mit der Festlegung eines idealen Marketing–Mix können die Unternehmen Kunden für sich begeistern und gewinnen.

 

 

 

SEO Agentur Düsseldorf
SEO Tipps und Tricks 2020
SEO
SEO Agentur

Kostenlose SEO Analyse & Beratung

Fordern Sie schnell und unkompliziert ein Angebot für die Optimierung Ihrer Webseite.


Kontaktdaten

Andere: *

Website Information

Art: *
Logo *
Webdesign *
Art *
OnPage Optimierung *
  • Was wollen Sie erreichen?
  • Was sind Ihre Ziele?
  • Was ist Ihr Business?
  • Wo liegt Ihr Budget?

Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@sumasearch.de widerrufen.

Schließen
SEO in Düsseldorf
SEO Agentur
Angebot anfordern