Blog Übersicht

Mehr Conversions generieren - CRO

13.10.2017 Kategorien:
Mehr Conversions generieren - CRO
Mehr Conversions über Suchmaschinen generieren

Wie hole ich das Beste aus einem Suchergebnis meiner Webseite heraus

Die wichtigste Zahl für eine Webseite und für Ihr Unternehmen ist die Conversion Rate, welche sich aus den Besucherzahlen im Verhältnis mit der Conversions – also einer Handlung wie eine Buchung, ein Newsletterabbo oder einen Einkauf – berechnen lässt. Diese liegt bei den meisten Unternehmen bei 1%, kann aber auch bei besonders starken Online-Shops bei bis zu 10 % liegen. Aber egal wie hoch sie ist, ein Unternehmen sollte immer eine noch höhere Conversion anstreben.

Um dies zu schaffen bieten viele Online Marketing Agenturen, wie die Sumasearch, eine Conversion Rate Optimierung (CRO) an, mithilfe dieser Aspekte wie der Content, der Webseitenaufbau und die Programmierung so optimiert werden, damit die Webseite für potentielle Kunden möglichst schnell, übersichtlich und interessant ist. Werden Menschen von den Produkten mit interessanten Texten, Bildern und Videos überzeugt, ist ein Kauf fast schon garantiert.

Wichtig ist auch, sich genau zu überlegen, auf welche Schlüsselwörter man sich festsetzt, denn diese müssen in die Texte und Überschriften eingearbeitet werden. Hier sollte man stets im Kopf haben, seine Zielgruppe so passend wie möglich anzusprechen und keine zu wagen Suchbegriffe zu nutzen, denn diese haben oft Millionen an Suchergebnissen, welche es erst einmal zu übertrumpfen gilt und welche oftmals die Zielgruppe nicht genug einschränkt. Daher sollten Sie immer spezifischere Begriffe wählen, nach denen ein potentieller Kunde suchen würde.

Nun hat aber ein Suchender nach einem Ihrer Schlüsselwörter gesucht und die passende Landingpage wird recht weit oben in den Suchergebnissen angezeigt. Damit dieser potentielle Kunde nun auch weiß, dass es sich tatsächlich um eine Seite über das gewünschte Thema oder Produkt handelt, verraten ihm die Überschrift, URL und Description des Suchergebnisses.

Nun ist es wichtig, ihn von einem Klick auf Ihre Webseite zu überzeugen. Den ersten Schritt macht hierbei der Title-Tag. Die Überschrift des Suchergebnisses muss zum einen das Thema der Landingpage in wenigen Worten klar machen und zum anderen muss der Title-Tag etwas einzigartiges haben, was ihn von der Masse abhebt. Hierzu ist die Wortwahl sehr wichtig. Zahlen - wie eine Top Ten-Liste - sind beispielsweise oft auffälliger, als ein Titel ohne Zahlen.

Bei der URL erfährt der Suchende sofort, um welches Unternehmen es sich bei der Landingpage handelt. Daher schauen viele als zweites oder gar erstes auf die URL. Ist diese kompliziert lang und nicht richtig formuliert, macht das einen unseriösen Eindruck, welcher vermieden werden sollte.

Zu guter Letzt folgt ein kleiner Zweizeiler, welcher dazu da ist, kurz und knapp über den Inhalt der Webseite zu informieren. So beschreibt die Überschrift meist den allgemeinen Inhalt der Webseite, beispielsweise eine „Top Ten-Liste über SEO Tipps“, während die Description schon ein wenig ins Detail geht und beispielsweise einen Tipp anspricht. Darauf folgt meist ein Handlungsaufruf, dass der Leser jetzt die Webseite besuchen soll, um mehr zu erfahren, oder dass er das Produkt hier erwerben kann. Hierbei muss dem Leser suggeriert werden, dass er durch den Besuch der Webseite einen Mehrwehrt erhält.

Ein letzter Tipp, um doch noch etwas mehr aus der Masse herauszustechen und dem Suchenden den letzten Schupser zu geben, kann es äußerst hilfreich sein, ein Bild mit Ihrem Suchergebnis zu verknüpfen, falls diese Möglichkeit gegeben ist. Vor allem wenn es auffällig und interessant ist. Die Person möchte dann mehr darüber in Erfahrung bringen und wird auf Ihre Seite klicken.

Sie sehen also, CRO fängt nicht erst auf der Startseite an und sollte für viele Conversions auch schon auf Google und Co. betrieben werden.

SEO Agentur Düsseldorf
SEO Tipps und Tricks 2020
SEO
SEO Agentur

Kostenlose SEO Analyse & Beratung

Fordern Sie schnell und unkompliziert ein Angebot für die Optimierung Ihrer Webseite.


Kontaktdaten

Andere: *

Website Information

Art: *
Logo *
Webdesign *
Art *
OnPage Optimierung *
  • Was wollen Sie erreichen?
  • Was sind Ihre Ziele?
  • Was ist Ihr Business?
  • Wo liegt Ihr Budget?

Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@sumasearch.de widerrufen.

Schließen
SEO in Düsseldorf
SEO Agentur
Angebot anfordern