Blog Übersicht

Sprachsteuerung - Ok Google! Große Wirkung

15.09.2017 Kategorien:
Sprachsteuerung - Ok Google! Große Wirkung
„Ok Google“- Wie Sprache ihren Platz im Web findet

„Guten Abend JARVIS“, Tony Stark betritt den Raum und eine sanfte Stimme begrüßt ihn: „Willkommen zu Hause Sir, wie geht es Ihnen?“. die KI JAVIS schaltet alle Lichter an und fährt die Computer hoch.“

Die Sprachsteuerung wird immer wieder gerne als ein beliebtes Medium in Science-Fiction Filmen wie „Marvel‘s the Avengers“ oder „Her“ verwendet, um die fortgeschrittene Technik zu verbildlichen, oder in diesem Fall wohl eher zu versprachlichen.

Doch genau wie es schon bei Touchscreens damals der Fall war, holt auch hier die Gegenwart eines Tages die Zukunft ein. So wird es wohl auch nicht mehr lange dauern, dann wird jeder eine KI daheim haben. Den Anfang machen da wohl schon Spracherkennungsprogramme wie Siri, Cortana oder Alexa, welche unsere Fragen erkennen und über Google und andere Webseiten die passende Antwort finden. Dies erspart den Nutzern Zeit und hilft bei einer präziseren und einfacheren Suche. Doch was bedeutet dies für Unternehmen und ihrer Auffindbarkeit über diese Systeme?

Um auch über die Sprachsteuerung gut gefunden zu werden, haben schon wenige Anpassungen eine große Wirkung, welche die Unternehmen nicht unterschätzen sollten.

Ein erster, wichtiger Schritt ist das vollständige Eintragen des Unternehmens in Googles „My Business“ einzutragen. Dadurch kann die Spracherkennung schnell und einfach Adresse, Öffnungszeiten und Telefonnummer herausfinden und mitteilen. Andere Optimierungsmöglichkeiten fallen in den Bereich der OnPage Optimierung (SEO).

Zum einen ist es wichtig, dass viel Content auf den Seiten zu finden ist, aus welchen Siri und Co. so viele Informationen wie möglich ziehen können. Dieser kann am einfachsten in Form von FAQs generiert werden, wo die häufig gestellten Fragen konkret als Überschrift gestellt und beantwortet werden können.

Bei den Suchbegriffen ist es unbedingt notwendig, daran zu denken, dass so viele Schlüsselwörter aus den Fragen wie möglich auf der Webseite eingepflegt werden, ohne aber das Besuchererlebnis zu vermindern, und dass diese besonders bei Anzeigen nicht zu lange, gar zu ganzen Fragen werden (Long Tail Keywords).

Sollten AdWords geschaltet werden, ist es möglich, unpassende und schlechte Schlüsselwörter auf eine Sperrliste zu setzen, damit sie bei einer Suchanfrage, die diese, sowie passende Schlüsselwörter enthält, nicht auftauchen und somit unnötige Kosten erspart bleiben.

Bei der Programmierung helfen Mikrodaten dabei, wichtige Fakten wie Öffnungszeiten zu markieren, damit diese von Google schneller gefunden werden.

Leider hängen viele Unternehmen in der Spracherkennungs-Optimierung noch hinterher, obwohl diese keines all zu großen Aufwands bedarf. Doch werden auch die letzten Unternehmen eines Tages gezwungen sein, sich dem „Trend“ anzupassen, wenn diese weiter im Rennen bleiben wollen.

 

www.sumasearch.de

SEO Agentur Düsseldorf
SEO Tipps und Tricks 2020
SEO
SEO Agentur

Kostenlose SEO Analyse & Beratung

Fordern Sie schnell und unkompliziert ein Angebot für die Optimierung Ihrer Webseite.


Kontaktdaten

Andere: *

Website Information

Art: *
Logo *
Webdesign *
Art *
OnPage Optimierung *
  • Was wollen Sie erreichen?
  • Was sind Ihre Ziele?
  • Was ist Ihr Business?
  • Wo liegt Ihr Budget?

Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@sumasearch.de widerrufen.

Schließen
SEO in Düsseldorf
SEO Agentur
Angebot anfordern