Blog Übersicht

Sprachvielfalt – Programmiersprache

10.01.2018 Kategorien:
Sprachvielfalt – Programmiersprache
Schnellexkursion durch die Programmiersprache

Grundlegend symbolisiert die Programmiersprache eine künstliche Sprache zwischen Computer und Menschen. Diese soll als Verständigung dienen. Die Programmiersprache ist durch eine Semantik und eine Syntax definiert. Die Programmiersprache dient zur verständlichen Darstellung von Verfahren zu einer bestimmten Problemlösung.

Es gibt keine bestimmte Anordnung bezüglich der Programmiersprache, die Struktur ist anhand von Sprachkonzepten zurückzuführen. Grundlegend unterteilt man die Programmiersprache in 2 Kategorien, und zwar in die prozedurale Programmiersprache und nicht prozedurale Programmiersprache. Bei der ersten Variante der prozeduralen Programmiersprache werden Algorithmen formuliert. Bei der zweiten Variante steht das Problem im Vordergrund, nicht der Ablauf. Zu den drei beliebtesten Programmiersprachen gehören Java, JavaScript und C#. Die Programmiersprache Java ist die meist gebrauchte Programmiersprache für „die Backends moderner Enterprise Webanwendungen“. Java ermöglicht Webentwicklern Apps, welche skalierbar sind, eine größere Anzahl von Nutzern zu Verfügung zu stellen und Java wird außerdem für die Entwicklung für native Android-Apps für das Tablet und Smartphones genutzt. Quasi jede modernisierte Webseite nutzt JavaScript. JavaScript schafft und nutzt eine Interaktivität auf einer Webseite, um für einen User Interface zu gestalten. Die Programmiersprache C# dient der Entwicklung für beispielsweise Microsoft-Plattformen und Microsoft-Services.

Die Programmiersprache 2017

Der „TIOBE Programming Community Index“ existiert seit 2001 und wird als monatlich aktualisiertes Ranking von Programmiersprachen bezeichnet. Laut dem Tiobe-Index 2017 ist die Programmiersprache-Veteran C als Sieger der Programmiersprachen gekürt worden. Die Mutter aller C-Sprachen nahm in einem Jahr um 1,69 Prozent zu und macht der populären Programmiersprache Java enorme Konkurrenz. Dennoch verbüßte Java 2017 einen enormen Verlust von 3,06 Prozent. Jetzt stellt sich natürlich die Frage, warum C im vergangen Jahr einen so immensen Erfolg verspürt, im Gegensatz zur Schwächephase 2016. Experten erklären es sich so, da die Automobil-Branche und der Maschinenbau boomt, wird verstärkt nach C-Experten verlangt. Seit vielen Jahren machen die Programmiersprachen C und Java den Tiobe-Index unter sich aus.

 

SEO Agentur Düsseldorf
SEO Tipps und Tricks 2020
SEO
SEO Agentur

Kostenlose SEO Analyse & Beratung

Fordern Sie schnell und unkompliziert ein Angebot für die Optimierung Ihrer Webseite.


Kontaktdaten

Andere: *

Website Information

Art: *
Logo *
Webdesign *
Art *
OnPage Optimierung *
  • Was wollen Sie erreichen?
  • Was sind Ihre Ziele?
  • Was ist Ihr Business?
  • Wo liegt Ihr Budget?

Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@sumasearch.de widerrufen.

Schließen
SEO in Düsseldorf
SEO Agentur
Angebot anfordern