Kostenlose
Fordern Sie schnell und unkompliziert ein Angebot für die Optimierung Ihrer Webseite.
Suchbegriffe bestimmen
Bitte geben Sie die für Sie wichtigen Suchbegriffe an. Wir analysieren die Angegebenen Suchbegriff und Sie erhalten eine umfangreiche
Weiterer Suchbegriff
3 + 4 = (Ziffer eingeben)

Kostenlose SEO Analyse


Mobile Webseiten

Mobile Webseiten sind eigenständige Internetpräsenzen, welche unter Umständen inhaltlich von einer Desktopseite abweichen (bspw. vermehrte lokale Angaben oder veränderte Informationsaufbereitung aufgrund stärkerer Ablenkung der Nutzer durch Außeneinwirkungen).

Dies setzt voraus, dass die Website so erzeugt wurde, dass sie auf die einzelnen Objekte autonom reagieren und sich optimal darstellen kann. Besonders im Fokus der Betrachtung stehen hierbei Smartphones und Tablets.

Responsive Webdesign


Beim Responsive Webdesign handelt es sich um die Erstellung von technischen Programmen, welche zudem eine gestalterische Aufwendung verlangen und dem Zweck dienen, dass eine Website von diversen Endgeräten gleichermaßen fehlerfrei umgesetzt werden kann. Hierzu muss sich das Design dynamisch an die gegebenen Benutzeroberflächen anpassen und die verschiedenen Herstellereigenarten und Betriebssysteme unterstützen können. Anders als bei der mobilen Webseite passt sich die Präsenz nicht selbstständig an, sonder der jeweils verwendete (mobile) Browser sucht nach den richtigen CSS-Styles sprich Designvorgaben und stellt mit Hilfe derer die Internetseiten optimiert dar.

Anforderungen an Responsive Webseiten

Anders als ausschließlich starre Webseiten, welche zumeist desktopgestützt agiert werden, müssen dynamische Seits Sites Anordnungsanforderungen einzelner Bestandteile in bestimmtem Maße umwandeln und formatieren können. Hierbei sind sowohl die Navigationsführung, die Textform und –darstellung als auch der Eingabemodus (Compuermaus, Touchscreen) relevant. Zur Basis dieser Arbeitsaufträge liegen hier insbesondere Computer-, Style- und Skriptsprachen wie HTML5, CSS3 oder JavaScript vor.

Mobil First – brauchen wir das?

Angesichts der immer stärkeren Zunahme von mobilen Suchanfragen macht dieser neue Denkanstoß durchaus Sinn. Beim Mobil First geht es um die priorisierte Optimierung von Webseiten hinsichtlich ihrer Kompatibilität auf mobile Endgeräte mit kleinem bis sehr kleinem Bildschirm. Erst nach der erfolgreichen Verbesserung dieser Darstellungsart, werden Formate für desktopgestützte Anfragen optimiert. Hierdurch soll ein schnellerer Umsatzaufschwung erreicht werden, da Nutzer schneller auf Sie aufmerksam werden. Wir halten diese Vorgehensweise durchaus für sinnvoll und können kein Gegenbeispiel belegen, welches eine umgekehrte Handlungsweise für erstrebenswerter erklären würde.

Wünschen Sie eine detaillierte Beratung hierzu oder zu anderen themenverwandten Fragen? Dann kontaktieren Sie uns – wir informieren Sie eingehend und kostenlos!

Wir bieten Lösungen für Webentwicklung, Online Reputations Management und App-Programmierung.

 

Webdesign                   Online Reputations Management (ORM)                    Appentwicklung für iOS, Android & WindowsPhone


Top